Die Stadt Neustadt an der Orla hat sich in den vergangenen Jahren mit seinem vielfältigen Kulturangebot in der Region zu dem Zentrum entwickelt. Hier finden verschiedenste Interessen der Gesellschaft ihren Ausdruck, hier kommen verschiedenste Programmformate vor und hier bekommen bekannte, wie auch im Schatten stehende Künstler eine Bühne. Besonders hervorzuheben ist, dass das Angebot dabei von verschiedensten bürgerschaftlichen Akteuren gestaltet wird. So bringen sich kommunale und regionale Vereine, Privatinitiativen, Anstalten des öffentlichen Rechts, Verbände, Kirchgemeinden und die Stadt selbst ein und gestalten, jeder mit seinen Stärken, ein vielfältiges Kulturprogramm. Auch die Ortsteile der Stadt tragen maßgeblich zum gesellschaftlichen Leben mit viel Liebe und Kraft dazu bei, die Kulturregion zu stärken. Für all diese Aktivitäten greifen alle Akteure auf einen Grundbestand an Veranstaltungsequipment zu. Häufigste Frage ist dann meist nach einem geprüften kleinen Bühnendach mit Podest. Ein solches Bühnendach ist nun vorhanden. Zahlreiche ganz aktive Dorfgemeinschaften sollen sich dadurch auch weiterhin selbstständig kulturell betätigen können.

weitere Informationen: www.neustadtanderorla.de/kultur_tourismus/kultur/eine_buehne_fuer_die_region

Projektträger: Stadt Neustadt an der Orla