Startseite

Mobilität ist in ländlichen Regionen wie dem Saale-Orla-Kreis ein sehr wichtiges Thema. Insbesondere dann, wenn man selbst nicht auf das
In den Jahren 2019 bis 2021 hat die Stiftung „Thüringischer Schieferpark Lehesten“ ein neues Museumskonzept erarbeitet, welches das inhaltliche Bestandskonzept
Nach einem ersten Kennenlernen und Austausch der Kulturakteur*innen auf dem 1. Netzwerktreffen Kultur am 3. Mai 2022 geht es nun
Vor 150 Jahren wurde im Leipziger Verlag B. G. Teubner der sogenannte "Schleizer Duden" gedruckt. Anlässlich dieses Jubiläums hat die
Die Orla-Region um die Städte Neustadt (Orla) und Pößneck hat 2021/22 mit Unterstützung durch LEADER-Mittel eine Tourismuskonzeption erarbeitet. Die Region
Am 27. April 2022 traf sich nach zwei Jahren Unterbrechung die Mitgliederversammlung der LEADER-Aktionsgruppe in Triptis. Die Veranstaltung begann mit
Am Dienstag, den 3. Mai 2022, trafen sich 45 Bürgerinnen und Bürger aus der Saale-Orla Region auf Schloss Burgk um
Das Streuobstnetzwerk wird am 14. Mai eine Busexkursion zu Streuobstprojekten im Raum Aschaffenburg durchführen. Dabei geht es u.a. um die
Seit vergangenem Jahr arbeitet Dr. Beate Kegler im Auftrag der LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla e.V. und des Saale-Orla-Kreises an der Erstellung einer
Vom 4. bis 6. April 2022 reisten auf Einladung des Samariamuseums in Szombathely fünf Vertreter des Streuobstnetzwerkes Ostthüringen nach Westungarn.
Die LEADER-Aktiobnsgruppe Saale-Orla lädt ganz herzlich zur Mitgliederversammlung ein: Datum    Mittwoch, 27. April 2022, ab 18.00 Uhr offizieller Beginn, ab
Der demografische Wandel und die Gestaltung seiner Auswirkungen sind ein zentrales Thema im Freistaat Thüringen und werden seit 2016 von
In seiner Sitzung am 22. Februar 2022 hat der Vorstand der LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla 21 von 31 Kleinprojekten für eine Förderung
Dem großartigen Engagement des Heimatverein "Zwei Tannen" Titschendorf ist es zu verdanken, dass in Kooperation mit der Gemeinde Wurzbach am
16 Projektanträge erreichten zum 30. November 2021 die LEADER-Aktionsgruppe. Am 20. Januar 2021 wurden die Antragsteller zum Projektpräsentation ins Vereinshaus
Ein Jahr später als geplant wurde am 31. Juli 2021 mit einem Familien-Sportfest offiziell der Sportplatz eröffnet. Zu den geladenen