Projektträger: Stadt Ziegenrück

Jahr: 2018

2018 wurden entlang der Saalepromenade Informationselemente für Besucherinnen und Besucher installiert. Die Tafeln beschreiben Örtlichkeiten und Personen von geschichtlicher bzw. tou­ri­sti­scher Relevanz. Beginnend mit zunächst 5 Stück, ab Höhe der Saaleinsel oberhalb des Stadtwehres im Abstand von ca. 40 Metern, sollen die Elemente mittelfristig bis zum Parkplatz Fernmühle erweitert werden. Zu den Texten gibt es Verweise zum Besuch der Örtlichkeiten und Bezugsorte mit angegebenen Gehminuten. Auch wird auf weitere Informationen im Tourismusbüro hingewiesen.

Ziel des Projektes ist es, Gäste zu beschäf­tigen und am Ort zu halten, ihnen Grundinformationen zu geben und damit weiteres Interesse für Ziegenrück und die Region zu wecken.