Die LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla plant die Produktion eines Filmes über LEADER-Aktuere und LEADER-Projekte in der Region. Dazu sollen ausgewählte Beispiele vorgestellt werden. Ein erster Drehtag führte zur Tanzscheune in Göttengrün, zur Michaelis-Schule nach Bad Lobenstein, zur Hofgemeinschaft Seubtendorf, zur Möschlitzer Agrar GmbH und zur Pinsenberg-Halle nach Krölpa. Weitere Drehtage sind in Vorbereitung. Ziel soll es sein, die Arbeit der LEADER-Aktionsgruppe im Saale-Orla-Kreis erlebbar zu machen und so weitere Akteure zu gewinnen.

Alexander Pilling / 16.05.2014