Die LEADER Aktionsgruppe Saale-Orla bietet Projektträgern an bis zum 31. Januar 2020 Kleinprojekte gemäß der Regionalen Entwicklungsstrategie Saale-Orla 2020 zu beantragen. Als Antragsteller kommen insbesondere Vereine, Verbände und Initiativen, die im Saale-Orla-Kreis und in der Stadt Lehesten tätig sind, in Frage. Die Gesamtkosten pro Projekt dürfen nicht mehr als 5.000 Euro betragen. Die Förderquote liegt bei 75%.

Der finanzielle Eigenanteil kann durch ehrenamtliche Stunden im Rahmen des Projektes beglichen werden. Die Projekte werden durch die Einscheidergruppe der LEADER-Aktionsgruppe Saale-Orla gemäß eines Projektbewertungsbogens bewertet. Für den Projektantrag sind ein Formblatt LEADER-Projektantrag und ein Projektblatt beim Regionalmanagement Saale-Orla fristgerecht einzureichen.

Bei Interesse, wenden Sie sich bitte an das Regionalmanagent Saale-Orla.