In seiner Sitzung am 15. April 2016 hat der Vorstand den Förderantrag des Vereins Schloss Ebersdorf für das Projekt „Nutzungskonzeption Schloss Ebersdorf“ mit 10 Punkten bewertet und einer Förderung zugestimmt. Der Verein hatte zum 31. Januar 2016 Fördermittel in Höhe von 18.000 € für sein Vorhaben beantragt.
Das Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung in Gera hat im April die ersten Projekte bewilligt. Einen Zuwendungsbescheid für 2016 haben erhalten:

  • Gemeinde Blankenberg – Nachnutzungskonzept ehemalige Schule Blankenberg (Fördermittel: 14.000 €)
  • Barbara Bachmann/Alte Försterei Knau – Ganzkörpertraining an der frischen Luft (Fördermittel: 2.475 €)
  • Agrofarm Knau – Revitalisierung Wassermühle Knau – 2. Bauabschnitt (Fördermittel: 65.208 €)

In den kommenden Wochen werden weitere Projekteanträge bewilligt sobald die Unterlagen vollständig sind.