Projektträger: Schulförderverein Regelschule J. W. v. Goethe

Jahr: 2017

Die Regelschule “Johann Wolfgang von Goethe” Schleiz ist die größte Schule der Saale-Orla-Region mit über 380 Schülern aus Schleiz und 44 umliegenden Ortschaften. Sie verfügt über eine Astrokuppel auf dem Dachboden der Schule, die durch die Fördermittel für Schülerinnen und Schüler sowie alle Interessierten zugängig gemacht wurde.

Im Vorfeld gab es bereits viele Anfragen zur Eröffnung der Kuppel. Der Himmel kann jedoch nicht nur in der Kuppel betrachtet werden. Auch die Übertragung der Fernrohrdaten und -bilder auf einem Beamer in den ausgebauten sowie den nebenan liegenden Seminarraum ist möglich.

Die Kuppel wird intensiv im Unterricht, zu Klassentreffen sowie bei besonderen astronomischen Ereignissen genutzt. Die Einwohner aus Stadt und Region können endlich wieder ein Wahrzeichen – die Astrokuppel – nicht nur auf dem Dach der Goetheschule sehen, sondern auch nutzen.